Um Ihre Planung anlegen zu können, klicken Sie auf den Menüpunkt Planrechnung > Planung. Klicken Sie oben rechts auf +neue Planung, um eine neue Planung anzulegen.

Es öffnet sich die Maske Neue Planrechnung erstellen. Hier werden die für die Planung benötigen Informationen abgefragt. Wählen Sie das Jahr aus, welches Sie gerne planen möchten. Bestimmen Sie durch Anklicken von Jahr oder Monat, auf welcher Ebene die Planung stattfinden soll. Anschließend bestimmen Sie, auf welcher Basis die Planung kalkuliert werden soll. Wählen Sie Historie, wenn Ihre Planung auf den Zahlen eines bereits vorhandenen und abgeschlossenen Jahres stattfinden soll. Wenn Ihre Planung auf einer bereits erstellten Planung basieren soll, wählen Sie Planung. Durch Auswahl von Hochrechnung wird Ihr Planungsjahr mit der Gewichtung des Basisjahres kalkuliert. Wählen Sie Neu, wenn Ihre Planung auf selbst angelegten Zahlen basieren soll. Unsere Empfehlung für die Einrichtung der Planrechnung ist die Jahresplanung auf Basis einer Historie. Nach vollständiger Auswahl beenden Sie diese Schritte über Planrechnung anlegen.

Es öffnet sich eine leere Planrechnung. Im Bereich Änderung (in € oder %) können Sie nun die geplanten Veränderungen erfassen. Dazu tragen Sie die Prozentpunkte /-sätze oder Eurowerte in die dafür hervorgesehene Felder ein (1). Das Programm zeigt Ihnen in den beiden letzten Spalten die Vorhersage für das geplante Jahr an. Sollten versehentlich beide Spalte einer Zeile (also €-Betrag und %-Angabe für eine Kostenart) gleichzeitig befüllt sein, berücksichtigt solvi control NUR die Eurowerte für die Planung.


Auf der Einnahmenseite geben Sie mit positiven Werten eine Steigerung der Einnahmen an. Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihre Einnahmen zurückgehen, können Sie durch hinzufügen eines Minus (-) negative Veränderungen auf der Einnahmenseite abbilden. Auf der Ausgabenseite geben Sie mit negativen Werten einen Rückgang der Ausgaben und mit positiven Werten eine Steigerung der Ausgaben an. Bei der Eingabe von Prozentwerten bestimmen Sie die Änderung des prozentualen Anteils der Ausgabe an den gesamten Einnahmen.

Ihre Planung sichern Sie mit dem blauen Button Änderung speichern (2). Weitere Planungen lassen sich durch Anklicken des Buttons +neue Planung (3) hinzufügen. Pro Jahr ist eine Planung möglich. Soll eine Planung verworfen werden, klicken Sie auf den roten Button PR löschen (4). Achtung: Es wird die Planung gelöscht, in der Sie sich aktuelle befinden.

Um Ihre Planrechnung zu analysieren, klicken Sie in der linken Menüleiste auf Planrechnung > Analyse. Hier sehen Sie Ihre aktuellen Zahlen (Ist-Wert). Daneben werden Ihnen die dazugehörigen Kennzahlen angezeigt. Das rote Kreuz und das grüne Häkchen zeigt Ihnen die Entwicklung des Ist-Wertes im Vergleich zu den Planzahlen an.